Drucken

2. Spieltag Euro League

Geschrieben von Martin Schottmüller am . Veröffentlicht in Saison 16/17

Europa-Liga im UW-Rugby - TSV Malsch auf Platz zwei

Mit drei Siegen kehrt der TSV Malsch vom zweiten Wettkampfwochende der Europa-Liga im UW-Rugby aus Wien zurück. Obwohl ersatzgeschwächt gelangen dem Team knappe Erfolge gegen den schwedischen Meister SDK Triton Malmö (2:1), gegen EGE Izmir UWR (2:0) und gegen UWRC Wien (2:1). Damit rangiert der TSV Malsch vor der letzten Spielrunde Ende April in Tampere hinter Titelverteidiger Molde UVK auf Platz zwei.   

Drucken

2. Euro League Spieltag

Geschrieben von Martin Schottmüller am . Veröffentlicht in Saison 16/17

TSV Malsch in der UW-Rugby-Europa-Liga

Am kommenden Wochenende wird die zweite Spielrunde der UW-Rugby-Europa-Liga in Wien ausgetragen. Das Team des TSV Malsch spielt am Samstag 18.00 Uhr gegen SDK Malmö, am Sonntag 12.00 Uhr gegen EGE Izmir UWR und um 18.30 Uhr gegen Gastgeber UWRC Wien. Sportlich sieht es für Malsch nach dem ersten Spieltag mit zwei Siegen und einem Unentschieden sehr positiv aus. Der dritte Platz soll auf jeden Fall gehalten werden. Alle Spiele werden per Livestream unter www.euwrl.com übertragen.

Drucken

UWR Weinprobe

Geschrieben von Martin Schottmüller am . Veröffentlicht in Neuigkeiten

UWR Weinprobe für Finanzierung der Euroleague

Fast 150 Gönner und Sympathieträger der UW-Rugby Teams des TSV Malsch waren begeistert: Das Weinhaus Dörflinger veranstaltete im historischen Winzerkeller zugunsten der Mannschaft eine Weinprobe mit 10 ausgewählten Weinen erster südbadischer Winzeradressen. Nach dem offiziellen Teil gabs dann eine spontane Musikeinlage zweier Gäste der Karlsruher Kultband Reindeers.

Drucken

2. Spieltag Landesliga

Geschrieben von Martin Schottmüller am . Veröffentlicht in Saison 16/17

Malscher UW-Rugby-Teams weiter ungeschlagen

Bisher verläuft diese Saison für den TSV Malsch nach Maß: Am Wochenende war nicht nur das Bundesligateam beim 10:1 gegen SV Böblingen und 7:0 gegen TC Stuttgart zweimal erfolgreich, auch die zweite Mannschaft setzte sich mit 5:1 gegen TC Offenburg und 9:0 gegen UWR Kaiserslautern in beiden Begegnungen durch. Damit bleiben beide Teams in der laufenden Saison ungeschlagen.

Drucken

3. Spieltag Bundesliga

Geschrieben von Martin Schottmüller am . Veröffentlicht in Saison 16/17

3. Spieltag Bundesliga

Bereits nach neun Sekunden erzielte Jens Dingel in der Bundesligapartie gegen den SV Böblingen die Malscher Führung, weitere Körbe durch Jürgen Schier, Jochen Schottmüller (2) und Georg Dahringer führten zum 5:0 zur Halbzeit. Nach der Pause war die Partie leider über weite Strecken zerfahren, dennoch gelangen Martin Schottmüller (2), Sascha Büchner, Christian Staubach und Collin Laible weitere Tore, eine Unkonzentriertheit in der Deckung führte zum einzigen Böblinger Gegentreffer.