Saisonetat in trockenen Tüchern

Am letzten Wochenende konnten erfolgreich die Weichen für den Rest der Saison gestellt werden. Markus Dörflinger, Spieler der erfolgreichen Meistermannschaft 2006 ermöglichte zum dritten Mal ein Event der besonderen Art: Weinprobe im exklusiven Weinhaus Dörflinger für die Freunde und Förderer der TSV Malsch UW-Rugby-Mannschaft. Über 100 Gäste konnte die Malscher Mannschaft begrüßen. Weingenießer kamen genauso auf ihre Kosten wie die Freunde des Rock’n Roll. Die Band Reindeers um Edelfan Max Kumm sorgte für einen heißen Abend.

Ein weiteres Highlight des Abends war die Schecküberreichung durch Geschäftsführer der EuroKaution Service GmbH Rolf Dohmen. Der ehemalige Profifußballer und spätere Manager des Karlsruher Sportclubs ist begeistert vom vielfältigen Engagement der Malscher Aktiven, die in Amateurkreisen ihresgleichen sucht. Mit dem Förderbeitrag ist die Finanzierung der laufenden Saison gesichert. Euro-League, Deutsche Meisterschaft, - Kosten die einen kleinen Verein wie den TSV Malsch extrem beanspruchen. Live erleben kann Rolf unser Team am kommenden Wochenende in Mülheim an der Ruhr, wo in dieser Saison ein Spieltag der Euroliga ausgetragen wird.