22. Malscher Storch

Das Turnier um den Malscher Storch ist ein Einladungsturnier und so nehmen fast immer dieselben Teams am Turnier teil. Aber auch neue Mannschaften sind sehr willkommen. Von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag herrscht rege Betriebsamkeit im Zeltdorf rund ums Clubhaus und am Tauchbecken. Augfrund der Freibadschließung in Malsch fand 2009 der vorerst letzte Malscher Storch statt. Nach der Sanierung und der Wiedereröffung im Vorjahr ludt der TSV 2013 endlich wieder nach Malsch ein. Auch dieses Jahr findet das Turnier statt und der TSV Malsch freut sich im Juli auf ein spannendes Turnier.

Der Tauchsportverein Malsch lädt nach der Sanierung des Freibads wieder zu seinem traditionellen UW-Rugby-Turnier ein und zwar am

Samstag, den 20. Juli 2019

Am Turnier können maximal 10 UW-Rugby spielende Vereine aus dem In- und Ausland teilnehmen.

Für alle Mannschaften besteht die Möglichkeit, im Freibad von Freitag bis Sonntag kostenlos in eigenen Zelten zu übernachten. Am Samstag- und Sonntagmorgen wird von unserem Küchenteam ein reichhaltiges Frühstück zu günstigen Preisen angeboten.

Bisher gemeldet haben:

TSV Malsch
Australien
SV Böblingen
Wattenscheider Wasserfreunde

Interessierte Mannschaften und Einzelspieler dürfen sich gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Ebenfalls sind an diese Adressen Mannschaftsmeldungen zu richten.

In die Siegerliste konnten sich bislang folgende Teams eintragen:

1995 1.TSC Pforzheim 2005 TSV Malsch 2018 TC Bamberg
1996 DUC Kiel 2006 TSV Malsch
1997 1.TSC Pforzheim 2007 TSV Malsch
1998 1.TSC Pforzheim 2008 SG Freiburg-Offenburg
1999 SV Böblingen 2009 TSV Malsch II
2000 PF Budweis 2013 TC Bamberg
2001 PF Budweis 2014 TC Bamberg
2002 PF Budweis 2015 TC Bamberg
2003 TSV Malsch 2016 UC Langen
2004 PF Budweis 2017 UC Langen